Mittwoch, 20. Juni 2012

Erfahrungsbericht - Just Fab



Hallo ihr Lieben, ich habe mich etwas mit der Seite Justfab.de auseinandergesetzt. Es ist eine Seite, wo man Schuhe und Taschen kaufen kann. Man macht vorher einen Style Test und später wird er von Experten ausgewertet und dir werden Schuhe angezeigt, die zu deinem Style passen. Man kann aber auch Schuhe aus "Special Collections" kaufen. 

Ich habe mich als VIP-Mitglied angemeldet, somit kosten für mich die Schuhe nur 39,95€. Beim ersten Einkauf bekommt ihr -50% Rabatt, so kosten die Schuhe für euch nur 19,97€.

So nun habe ich vor ein paar Wochen meinen ersten Einkauf gemacht, habe den Schuh "Frederique" gekauft (siehe Bild).



Ich habe den Schuh sehr schnell bekommen, nach ca. 3 Tagen. Ich war sofort verliebt ihn ihn, doch leider war er mir viel zu klein. Eigentlich trage ich Größe 36, habe aber hier die Größe 36.5 bestellt, doch er fällt noch kleiner aus. Ich musste ihn leider zurück schicken, aber ich bin am nachdenken, ob ich ihn nicht doch noch einmal in einer anderen Größe bestellen soll, evtl. in der Größe 38.

Aber ich habe ihn erstmal umgetauscht. Die Retouren sind kostenlos, genau so wie der Versand. Doch um ein Retourenschein zu bekommen, muss man dort erstmal anrufen, was ich auch getan habe. Es war eine sehr freundliche Mitarbeiterin am telefon, die mir sofort den Schein zugeschickt hat. Der Rückversand hat auch Problemlos geklappt.

Ich habe den Schuh dann umgetauscht, der Umtausch ist kostenlos. Als zweiten Schuhe habe ich mir dann "Viola" ausgesucht (siehe Bild).



Ich wollte unbedingt nude Schuhe, also habe ich mir diese ausgesucht. Am Telefon wurde mir versichter, dass der Schuh noch da ist und wurde für mich bestellt. Leider habe ich nach ca. 1 Woche eine E-Mail bekommen, wo mir berichtet wurde, dass der Schuh leider ausverkauft ist und somit wurde auch meine Bestellung abgebrochen. Total unverschämt fand ich das, da mir vorher versichert wurde, dass ich den Schuh bekomme.

Jetzt musste ich wieder anrufen und das Problem klären. Auch diesmal hatte ich eine sehr nette Frau am Telefon. Sie hat sich dafür entschuldigt und ich durfte mir noch einen Schuh aussuchen, diesmal habe ich mich für den Schuh "Consuela" (siehe Bild) entschieden. Am Telefon wurde mir versichert, dass er bis zum Wochenende ankommt. Bestellt habe ich ihn in der Größe 37.5, damit er nicht wieder zu klein ist.



Ich bin nicht wirklich begeistert von der Seite, zumindest gerade. Ich hoffe es wird mit dem Schuh kein Problem geben, obwohl ich mir nicht gerade viel Hoffnung mache. Ich bin gespannt und wenn es diesmal nicht klappt, werde ich entweder einen neuen und letzten Schuh bestellen oder mein Geld zurück verlangen und kündigen.

Ich hoffe ihr hattet eine bessere Erfahrung als ich. Ich werde euch auch von dieser Bestellung berichten.

Kommentare:

  1. verstehe ehrlich nicht gesagt, was daran so negativ sein soll o.O wie du es schilderst, hat dir die bestellte Größe nicht gepasst, was ja durchaus passieren kann bei einer ungewohnten Marke, ich habe auch nicht in allen Schuhen die gleiche Größe, sondern bin meist irgendwoe zwischen 36 und 37, bei JustFab passt mir 36,5 zum Glück perfekt. dein Schuh wurde aufgrund unpassender Größe problemlos retourniert und ausgetauscht. dass das ausgesuchte Modell nicht mehr verfügbar war kann bei einem Onlineshop mit limitiertem Kontingent leider einmal vorkommen, auch wenn's natürlich schade ist. wurdest ja aber anscheinend wieder sehr freundlich vom Kundenservice behandelt und wartest jetzt auf ein passendes Ersatzpaar, oder? also ich verstehe dein Problem nicht so ganz, du schilderst, dass der Shop sehr kulant und der Service freundlich und schnell ist, sagst aber am Ende, dass du nicht wirklich begeistert von der Seite bist – weil deine ursprünglich ausgesuchte Größe dir zu klein war oder wo genau siehst du da den "Fehler" am Shop?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es nicht unverschämt, dass es mir nicht gepasst hat, dafür können sie ja nichts :-) Aber dass mir ein Versprechen gegeben wurde, dass die Schuhe noch reichlich vorhanden sind (es war da noch keine Größe ausverkauft) und mir dann aufeinmal per E-Mail nach einer Woche mitgeteilt wird, dass meine Bestellung abgebrochen wird :-) das mit der Größe war ja nicht mein Problem.

      Löschen
  2. Versteh dich da total, es ist ärgerlich wenn man erst eine Zusage bekommt und es dann schriftlich noch abgebrochen wird, anstatt dass sie anrufen.

    Hatte mit der Seite auch paar "Problemchen" und mich auch schon abgemeldet.

    Viele mögen die Seite, da es bei ihnen gleich geklappt hat, aber es gibt nunmal auch Leute, die eben nicht so viel Glück hatten. Eigentllich sehr Schade!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Schade das es diese Komplikationen gegeben hat. Bin echt froh das es bei mir geklappt hat, aber ich hatte auch keine Retoure. Vielleicht hätte es in dem Fall auch ähnlich enden können wie bei dir


    Lg

    http://bernaliciousbeautyblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    vielleicht kann hier ja jemand noch antworten, ich wollte auch gerne dort bestellten, als VIP Mitglied heißt es ja, man muss bis zum 5. des Monats einen Besuch abstatten, ich nehme mal an, dass ist die Umschreibung für einen Schuh kaufen. Was wäre denn, wenn man dies nicht tut, weiß das jemand. Danke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, nein, das heißt nicht, dass du einen Schuh kaufen MUSST :)
      Du kannst auch "pausieren", d.H. du kaufst diesen Monat nichts, pausieren musst du aber bis zum 5. des Monats.

      Löschen
  5. Trotzdem werden dir aber jeden Monat 39,30€ abgebucht. Also auch wenn du keine Schuhe kaufst und "pausierst". Es gibt demnach kein wirkliches pausieren. Du schließt mit denen ein Abo ab. Wie das mit der Kündigung aussieht, kann ich dir leider nicht sagen, da ich mich gar nicht erst zu so etwas hinreißen lassen möchte. Das sind zwar echt verlockende Angebote, aber nachhaltig gesehen gibt man am Ende mehr Geld aus, als man eigentlich wollte.
    Also in meinem Fall ist das auf jeden Fall so, da ich nicht jeden Monat ein neues Paar Schuhe für ca. 40€ brauche.
    Lieber mal auf anderen Seiten umsehen, ob es die Schuhe nochmal oder ähnlich gibt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mir wurden keine 39,30€ abgebucht, wenn ich pausiert habe :-) Es wurde gar kein Geld abgebucht.

      Löschen
    2. Monat pausieren
      Wenn einmal widererwartend nichts für Dich dabei ist, einfach durch Klicken in Deiner Boutique den Monat KOSTENLOS aussetzen. Als VIP Mitglied bezahlst Du dann keine Gebühren!

      Steht in den AGBs auch :-)

      Löschen
  6. wie kann man da kündigen meine kleine schwester hat sich da angemeldet, hat jemad eine ahnung,kann mir jemand helfen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo zusammen, du musst per Telefon kündigen.

    Ich kann nur der Melissa zustimmen....wenn du nichts kaufst und auf pausieren drückt musst du trotzdem zahlen, es wird dir zwar der Wert "gutgeschrieben" aber vom Konto ist es trotzdem weg.

    Ehrlich gesagt find ich es ziemlich unseriös denn so exakt und klar steht es eben nicht auf der Homepage...klar steht es in den AGBs aber mal ehrlich wer liest denn heute noch genau alles durch wenn man "nur" Schuhe bestellen möchte.

    ich habe mich löschen lassen und möchte damit echt nichts mehr zu tun haben...kleine Schuh-mafia ;)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo zusammen, mir geht es ähnlich. Was den Service und die Freundlichkeit angeht, kann ich nichts sagen bzw. mich nicht beschwerden. Die Schuhe sind traumhaft und Retouren sind auch recht unkompliziert.
    Als ich am Monatg jetzt aber eine Benachrichtigung von PayPal bekam, dass ich erfolgreich 39,95 an JustFab gesendet hätte, hab ich gedacht, ich spinne. Weder habe ich eine Genehmigung erteilt, noch steht es in den ganzen Mails, welche man ja bekommt, wenn der neue Monat begonnen hat. Und laut deren AGB´s sollte das der Fall sein. Die AGB´s selbst kann man auch nicht drucken oder speichern, was nicht dem Gesetz entspricht. Von dem seit dem 1.8.12 in Kraft getretenen „Button“-Gesetz für Onlineshops findet man auch rein gar nichts. Alles in einem ziemlich fragwürdig…. Man kann es nennen wie man will, für mich ist JustFab eine AboFalle!!!!!!!!! Nur mit keiner Mindestlaufzeit. Ich bin gespannt ob ich nun mein Geld zurück bekomme. Ich habe denen eine saftige Mail geschrieben und bin gespannt, was daraus wird.

    Mein persönliches Fazit: Wer jeden Monat sowieso Schuhe und Taschen kauft, der ist hier richtig aufgehoben. Tolle Sachen, netter Service. Und das für „nur“ eine „Mindestbestellsumme“ von 39,95. Wer damit leben kann, wird bei JustFAB sicher glücklich.
    Allen anderen sei gesagt: FINGER WEG!!!! Und solltet ihr schon angemeldet sein und ebenfalls die (Monats)Abbuchungen über PayPal haben, dann unbedingt über PayPal diesen Abovertrag umgehend stornieren!!!!!!!!! Sonst wird fleißig weiter abgebucht.

    AntwortenLöschen